T K P


-Thoughts keep playing-

TKP workshop ist ein junges Büro, das sich kritisch mit gewissen gesellschaftlichen und baulichen Entwicklungen auseinandersetzt und für diese Gegenkonzepte entwickelt. Wir wollen unseren Teil für eine lebenswerte Zukunft, von der alle gleichermassen profitieren sollen, beitragen. Dafür gibt es keine endgültigen Lösungen, da alles immer im Wandel ist… Architektur sollte daher auch nicht als Endprodukt verstanden werden. Raum- und Lebenskonzepte müssen anpassbar, flexibel und reaktionsfähig sein. Die Buchstaben T K P stehen nicht für ein Wort oder einen Namen – ihre Bedeutung ist veränderbar und kann individuell interpretiert werden.

– TKP… der Name ist Programm –

Team


Milla Koivulehto CV

Architektin MSc

sIA Schweizer Ingenieur- und Architektenverein

staatlich befugte und beeidete Ziviltechnikerin

Mitglied der Architektenkammer Wien

Josef Steckermeier

MSc Architektur